Veranstaltung „Zusammenleben in Mecklenburg-Vorpommern – Wer hilft, was hindert?“ am 6. Mai 2017 in Greifswald

Bei diesem landesweiten Vernetzungstreffen ging es darum, gemeinsam Bilanz zu ziehen und Perspektiven für die künftige Arbeit zu entwickeln. Eingeladen waren Einheimische und Geflüchtete, die sich ehrenamtlich oder hauptamtlich für ein gutes Zusammenleben von Alteingesessenen und Zugezogenen engagieren. In der Arbeitsgruppe zu Patenschaften wurde unser AT HOME IN ROSTOCK-Projekt kurz…

Weiterlesen

Syrischer Abend – Die schönen Seiten Syriens entdecken

Am Donnerstag, 6. April, trafen sich Patinnen und Paten aus dem Projekt AT HOME IN ROSTOCK zusammen mit ihren Patenfamilien und „Schützlingen“ im Treffpunkt.LESEN. Geplant war eine gemütliche Zusammenkunft mit einer kulturellen Komponente des Abends: die syrische Kultur und das syrische Essen. Ghada Bauwat klärte in einem umfangreichen Vortrag das…

Weiterlesen

Austauschtreffen der Patinnen und Paten am 8. März 2017

Bei diesem Patentreffen ging es darum, sich Zeit für den Erfahrungsaustausch zu nehmen. Zunächst erläuterten die Patinnen und Paten, welche Themen derzeit in der Patenschaft besprochen werden. Verschiedene Erfahrungen wurden ausgetauscht, zum Beispiel im Hinblick auf die Übernahme von Aufgaben, den wöchentlichen Treffpunkt mit den Flüchtlingen und die Thematisierung der…

Weiterlesen

Info-Abend für interessierte Rostockerinnen und Rostocker am 2. März 2017

Im Mittelpunkt dieses Info-Abends stand unser Patenprojekt AT HOME IN ROSTOCK. Wir informierten die Teilnehmer/innen über die Ziele und bisherigen Aktivitäten des Projekts. Außerdem ging es um die Fragen: Welche Voraussetzungen müssen Patinnen und Paten erfüllen? Wie können Patenschaften inhaltlich gestaltet werden? Welche Chancen und Grenzen haben Patenschaften? Zwei junge…

Weiterlesen