Freiwilligenmanagement als Weiterbildungsthema für uns

Die Teilnehmer/innen der Fortbildung von der Akademie für Management und Politik (Friedrich-Ebert-Stiftung) vom 12.-14. Mai 2017 in Undeloh kamen aus ganz unterschiedlichen beruflichen Bereichen – sie einte aber die Gemeinsamkeit, dass alle mit Ehrenamtlichen zusammenarbeiten. Thematisch stieg die Trainerin Anneke Gittermann mit der Frage ein, welchen Stand das Ehrenamt heute hat. Sie benannte die wichtigen Voraussetzungen und Rahmenbedingungen, die Einrichtungen schaffen müssen, um Ehrenamtliche zu gewinnen und zu halten. Die Trainerin wandte verschiedene Methoden an, um eine Eigenreflexion aller Teilnehmer/innen zu ermöglichen. Anerkennungskultur und auch die Verabschiedung von Ehrenamtlichen waren weitere Themen dieser gelungenen Fortbildung. Wir haben viel gelernt und werden uns bemühen, das Gelernte gut anzuwenden.

Kommentare sind geschlossen.